Home » Eine unbedachte Äußerung: Erzählung by Andrea Kempf
Eine unbedachte Äußerung: Erzählung Andrea Kempf

Eine unbedachte Äußerung: Erzählung

Andrea Kempf

Published August 31st 2015
ISBN :
Kindle Edition
6 pages
Enter the sum

 About the Book 

Was ist dem Landarzt nur für ein Schnitzer passiert?! Bauer Franz, ein Urbayer wie es im Buche steht, wünscht sich nichts sehnlicher, als das die vierte Niederkunft seiner Frau, endlich mal ein Junge wird!Von Anfang bis zum Ende der Schwangerschaft,MoreWas ist dem Landarzt nur für ein Schnitzer passiert?! Bauer Franz, ein Urbayer wie es im Buche steht, wünscht sich nichts sehnlicher, als das die vierte Niederkunft seiner Frau, endlich mal ein Junge wird!Von Anfang bis zum Ende der Schwangerschaft, liegt der Bauer dem Landarzt ständig im Ohr „Dokta, des werd gwiss a Bua, oda?“ Um dieser nervigen Fragerei, stets schnell ein Ende zu setzten, antwortet der Arzt häufig „Franz, wer sich so sehr einen Jungen wünscht wie du, bekommt bestimmt einen!“ Mit dieser Äußerung wird natürlich bei dem Bauern Glaube und Hoffnung auf einen Jungen geschürt – ein Schnitzer mit Folgen?